Ersatzteile-Info

BOSCH AGR-Ventil für sehr viele Fahrzeuge


NEU! Loginsystem ( Hilfe ) : Login / Registrieren
2.1 2.2
Hersteller

BOSCH AGR-Ventil

Original BOSCH AGR-Ventil


Die gesetzlichen Regelungen für die Emissionsgrenzwerte von Motoren werden immer strenger. Abgasrückführung dient dazu, die Entstehung von Stickoxiden bei der Treibstoffverbrennung zu minimieren; dies gilt insbesondere für Diesel, aber auch für Ottomotoren. Dafür wird ein geringer Teil der Abgase über die Frischluftzufuhr wieder zurück in den Brennraum geleitet, wo er die Entstehung weiterer Stickoxide erschwert; der Grenzwert ist abhängig von Bauart, Drehzahl und Last des Motors. Ein erwünschter Nebeneffekt ist die Reduzierung des Kraftstoffverbrauchs. Das Abgasrückführungsventil übernimmt dabei die Aufgabe die Regelung der Rückführung.

Die Mehrheit aller Euro 4-Fahrzeuge besitzt bereits eine gekühlte Abgasrückführungsstrecke, um die heißen Abgase vor ihrer Rückführung zu kühlen, da andernfalls der Motor mit geringerem Luftverhältnis arbeiten und die mittlere Temperatur der Frischladung stark zunehmen würde. Denn für eine effiziente und saubere Kraftstoffverbrennung müssen Luftmasse und eingespritzte Kraftstoffmenge aufeinander abgestimmt sein. Dies wird heute in der Regel mit Hilfe eines Luftmassenmessers erreicht. Der über das Abgasrückführungsventil der Luft beigemischte Abgasanteil verringert den Sauerstoffanteil im Zylinder; dadurch sinkt die Verbrennungstemperatur und es entstehen weniger Stickoxide.

Die qualitativ hochwertigen und langlebigen AGR-Ventile von Bosch gehören bereits bei vielen großen Automobilherstellern zur Erstausrüstung und gewährleisten neben minimierten Emissionen, geringem Kraftstoffverbrauch und niedrigem CO2-Ausstoß vor allem großen Fahrspaß mit hohem Drehmoment.




Warenkorb

Artikel: 0 Stück
Warenwert: 0 €
Warenkorb ansehen


Einfach bezahlen
Schneller Versand
Sicher einkaufen