Ersatzteile-Info

ATE Bremsbackensatz für sehr viele Fahrzeuge


NEU! Loginsystem ( Hilfe ) : Login / Registrieren
2.1 2.2
Hersteller

ATE Bremsbackensatz

Original ATE Bremsbackensatz



Neben Scheibenbremsen werden in Fahrzeugen unterschiedlicher Modelle und Hersteller auch Trommelbremsen eingesetzt, das vor allem Geländewagen. Bei den normalen Fahrzeugen hat sich die sogenannte Simplex Trommelbremse durchgesetzt. Sie besitzt zwei Backen: eine auflaufende und eine ablaufende Backe. Dadurch bleibt die Bremswirkung während der Vorwärts- und Rückwärtsbewegung identisch. Die Bremsbacken werden durch einen Radzylinder an die Trommelwand gedrückt. Diese Art der Trommelbremse wird nicht nur am häufigsten verwendet, fast alle Feststellbremsen funktionieren so. Auch wenn die Bremsbacken durch das geschlossene Gehäuse gut vor korrosiven Einflüssen geschützt sind, gehören die Elemente der Trommelbremse zu Verschleißteilen und müssen nach einer bestimmten Zeit ausgetauscht werden. Der bekannteste und marktführende Experte in den Bereichen Bremsbetätigung und Bremse ist der Autoteilehersteller ATE. Neben den ATE Bremsbacken und anderen ATE Autoersatzteilen in Erstausrüsterqualität wird von ATE auch ein ATE Bremsbackensatz bzw. ein ATE Bremsbacken Kit angeboten. Der ATE Bremsbackensatz besteht aus zwei ATE Radzylindern, zwei ATE Bremsbackensätzen und weiteren für den Ersatz erforderlichen ATE Kfz-Teilen. Beim Kauf eines ATE Bremsbackensatzes sparen Sie einerseits Zeit und Geld, und andererseits können Sie immer sicher sein, dass der Bremsvorgang in jeder Fahrsituation einwandfrei abläuft.Im Allgemeinen besteht die Funktion einer Feststellbremse, auch Handbremse genannt, darin, ein Fahrzeugs dauerhaft zu blockieren. Meistens wird sie beim Parken eingesetzt, um das Wegrollen des Autos zu vermeiden. Konventionelle Systeme werden mechanisch über einen Hand- oder Fußhebel und einen Seilzug betätigt. Die Feststellbremsen wirken größtenteils auf die Hinterachse. Je nach Fahrzeugmodell und –art werden von den Autoherstellern verschiedene Ausführungen von Festellbremsen (Handbremsen) eingesetzt. Man unterscheidet zwischen den Trommelbremsen mit einer Feststellbremseinrichtung, dem Festsattel mit Feststellbremse im Scheibentopf und dem Festsattel mit angebauter Zangenfeststellbremse. Einige Fahrzeugmodelle der Marken Fiat, Saab oder Alfa Romeo sind auch noch heute mit Feststellbremsanlagen ausgestattet, die auf die Vorderachse wirken. Aktuell werden die meisten kleinen Pkws so konzipiert, dass am Vorderrad Scheibenbremsen als Betriebsbremsen und am Hinterrad Trommelbremsen eingesetzt werden die gleichzeitig die Funktion einer Feststellbremse haben. Dies ist auf verschiedene Gründe zurückzuführen. Zum einen erlaubt diese Konzeption, bei hoher Belastung eine konstante und dauerhaft sicherere Bremsleistung zu erbringen, sodass beim einseitigen Ausfall der Bremsanlage das Fahrzeug in der Spur bleibt. Zum anderen kann die gesamte Handbremsmechanik bequem und kostengünstig in die Bremstrommel integriert werden. Unabhängig davon, ob es sich dabei um eine Trommel- oder Scheibenbremse in ihren unterschiedlichen Funktion handelt, in unserem Online-Shop lassen sich beinahe für alle Fahrzeugmodelle richtige Trommelbremsbacken, Feststellbremsbacken, Bremsbacken, Bremsbacken-Kits bzw. Bremsbackensätze des Autoteileherstellers ATE finden. Je nach Bedarf können ATE Trommelbremsbacken und ATE Feststellbremsbacken entweder als einzelne Ersatzteile oder in ATE Original Bremsbackensätzen bzw. ATE Original Kits mit zusätzlichen Einbausätzen geliefert werden.




Warenkorb

Artikel: 0 Stück
Warenwert: 0 €
Warenkorb ansehen


Einfach bezahlen
Schneller Versand
Sicher einkaufen